Wissenschaft, Forschung und Lehre

Wissenschaftliche Texte enthalten in der Regel komplexe Ergebnisse aus Forschungsprojekten, Untersuchungen und Studien. Bei ihrer Übersetzung ist es entscheidend, die wissenschaftlichen Inhalte in der Zielsprache korrekt und schlüssig wiederzugeben und gleichzeitig den Bezug zum aktuellen Forschungs- und Publikationsstand terminologisch kongruent und nachvollziehbar darzustellen. Das Übersetzen von Wissenschaftstexten ist sprachlich und intellektuell höchst anspruchsvoll und bedarf eines in allen Bereichen überdurchschnittlich kompetenten Übersetzungsspezialisten.

Unser internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Experten stellt sicher, dass selbst anspruchsvollste wissenschaftliche Studien gemäß dem Wissensstand des Autors und der Zielgruppe übersetzt werden. Für jeden Auftrag stellen wir ein Experten-Team aus Übersetzern und Lektoren zusammen, dessen Zusammensetzung von der gewünschten Sprachkombination und dem erforderlichen Fachwissen bestimmt wird.

Die Königsklasse der Wissenschaftstexte ist eine unserer Kernkompetenzen: in ihr hat unser Unternehmen seinen Ursprung, in ihr vereinen wir unser gesamtes Know-how und blicken auf eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von renommierten Partnern aus Wissenschaft und Lehre zurück.

Schwerpunkte

FachbeiträgeWissenschaftliche PublikationenAusschreibungsunterlagenPressetexteBroschürenWeb-Konferenzen

Branchen

UniversitätenFachhochschulenForschungsinstituteStiftungenPharmazeutikMedizinMedizintechnikLife Science

Get in touch!

Was unsere kunden sagen


"PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung ist Österreichs internationale Agentur für Medienarbeit in innovativen Wirtschaftszweigen, Forschung & Entwicklung sowie dem tertiären Bildungssektor. Aufgrund der jahrelangen Tätigkeit, Erfahrung und themenaffinen Ausbildung ist die Kommunikation von Themen aus dem Bereich F&E eine besondere Kompetenz des Teams von PR&D. Mit seiner Innovations- und Kommunikationskompetenz und seiner exzellenten Vernetzung verbindet PR&D die Scientific Community mit den relevanten Dialoggruppen der Wissenschaftskommunikation. Seit 2010 nutzt PR&D die Übersetzungsdienste von Baker & Harrison – vor allem für die wöchentlichen Übersetzungen ins Englische von Presseaussendungen des Österreichischen Wissenschaftsfonds FWF. Die Übersetzungen dieser wissenschaftlich komplexen und thematisch breit gefächerten Texte zeichnen sich stets durch sprachliche und inhaltliche Korrektheit sowie kundengerechte Stilausprägung und Formatierung aus. Die bisher fast 100 von Baker & Harrison übersetzten FWF-Aussendungen, die von drei Stellen freigegeben werden (PR&D, Projektleiter, FWF), fanden jedes Mal die Zustimmung aller Beteiligten. In der Projektabwicklung ist Baker & Harrison ebenfalls höchst professionell und zuverlässig. Die Erreichbarkeit – auch außerhalb regulärer Zeiten – ist stets gegeben; Termine werden immer eingehalten und oftmals übertroffen, die Kundenkommunikation ist von Höflichkeit und Zuvorkommenheit geprägt. Baker & Harrison ist der fünfte Übersetzungsdienst, der von PR&D in 15 Jahren genutzt wird. Keiner der vorherigen konnte die von Baker & Harrison gebotene Kombination an einwandfreien Übersetzungen und höchster Zuverlässigkeit über einen so langen Zeitraum gewährleisten."

- Dr. Till C. Jelitto MBA, Managing Partner, PR&D