Finanzen, Wirtschaft und Recht

Finanzen, Wirtschaftund Recht

Diese Geschäftsbereiche sind nicht nur sprachlich ein besonders vielschichtiges und anspruchsvolles Gesamtgefüge. Das strenge regulatorische Umfeld mit seinen Compliance-Aspekten sorgt für zusätzliche Komplexität.

Unsere Experten-Teams für den Finanz- und Wirtschaftssektor wissen, wie wichtig es ist, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Dank ihrer profunden Kenntnisse können wir zeitkritische Texte aus Themenbereichen wie Merger & Acquisitions, Analysten-Coverage und Unternehmensreporting (Geschäftsberichte) zuverlässig und termintreu liefern.

Auch versierte Übersetzungen von juristischen Dokumenten sind Teil unseres Leistungsportfolios. Alle Mitarbeiter, die mit vertraulichen Informationen arbeiten, verpflichten sich zur Geheimhaltung.

Schwerpunkte

Geschäfts- und Quartalsberichte, JahresabschlüsseAnalysten-CoverageInvestor RelationsPersonalmanagementBusinesspläneCompliance und SteuernVertrags- und PatentrechtAudits

Branchen

BankenIR-AgenturenVersicherungenAnwaltskanzleienSteuerberaterUnternehmenBeratungsfirmen

Get in touch!

Salzgitter AG


Die traditionsreiche Salzgitter AG ist heute einer der führenden europäischen Stahl- und Technologiekonzerne – ein innovativer Stahl- und Spezialmaschinenhersteller mit weltweit mehr als 25.000 Mitarbeitern in knapp 200 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Ein Pfeiler dieses Erfolgs ist auch die hochprofessionelle Kommunikation des DAX-Konzerns in einer Sprache, die Mitarbeiter, Partner, Kunden und Aktionäre gleichermaßen verstehen Baker & Harrison begleitet die Salzgitter AG seit 2001 auf ihrem Wachstumskurs und betreut unter anderem die Abteilung Investor Relations. Deswegen sind wir auch selbst ein bisschen stolz darauf, dass diese Investor-Relations-Arbeit in den vergangenen Jahren oft sehr gute Rankings erzielt hat und der von uns übersetzte Geschäftsbericht 2008 mit dem Red Dot Award ausgezeichnet wurde. Wir arbeiten aber auch konzernweit für die Kommunikation der Salzgitter AG und übersetzen Pressemitteilungen, Werbe- und Messematerialien, Produkt- und Technologiebeschreibungen oder sensibles internes Material. Dabei sind die Ansprüche höchst unterschiedlich: Die Veröffentlichungen der Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH, des konzerneigenen Forschungsunternehmens, erfordern spezifisches Fach- und Technikwissen sowie höchste inhaltliche Präzision, während im Nachhaltigkeitsbericht sämtliche Standards erfüllt werden müssen. Und die Reportagen und Berichte im Mitarbeiter- und Kundenmagazin STIL sollen natürlich eine spannende, unterhaltsame und stilistisch ansprechende Lektüre bieten, aber zugleich die Unternehmenswerte vermitteln – egal in welcher Sprache. Aber nach so vielen Jahren guter Zusammenarbeit ist das für uns kein Problem: Wir sprechen wohl auch schon fließend „Salzgitterisch."